Lärm einfach wegräumen

recalm

Mehr Lebensqualität bei der Arbeit

Ganzheitlicher Ansatz Designrealisierung Produktdesign Engineering Interaction Design IxD bauma Sicherheit ANC

In der Ruhe liegt die Kraft: Lärm am Arbeitsplatz macht krank, verursacht Stress und senkt die Produktivität. Das Hamburger Start-up-Unternehmen recalm hat ein hochinnovatives, schallreduzierendes System entwickelt, das den Geräuschpegel in Land- und Baumaschinen senkt und damit die Lebensqualität der Fahrer erhöht. Auf Knopfdruck wird Lärm ausgeknipst – ganz ohne Kopfhörer.

Gebündelte Kräfte

recalm und TEAMS haben eine Partnerschaft gebildet, um für diese Technologie ein adäquates Produkt- und Interfacedesign zu entwickeln, das alle Anforderungen an die Umgebung, der Zielgruppen und den Markenwerten von recalm gestalterisch gerecht wird.

Angefangen von der mechanischen Gehäusevorentwicklung, dem dynamischen, nutzerzentrierten und progressiven Produktdesign des Gehäuses bis hin zum komfortabel zu bedienbaren Graphic User Interface der Mobile-App – alles wurde durch multidisziplinäre Designteams bei TEAMS entwickelt. Hinzu kam der Anspruch von recalm, diese Designlösungen innerhalb von 3 Monaten in die Realisation und Vorserie zu überführen, um das System rechtzeitig zur Leitmesse der Baubranche fertigstellen zu können.

 

Lärm ausblenden

Nur störende tieffrequente Maschinengeräusche werden reduziert, wichtige akustische Signale (z. B. Stimmen) sind weiterhin hörbar. Einstellungen und individuelle Nutzerprofile können komfortabel über eine Mobile-App per Smartphone gesteuert werden. Unkompliziert und intuitiv. So vereint sich exzellentes UX-Design mit durchdachtem Interaktions-Design.

Mit Power zu den Prototypen

TEAMS hat in wenigen Monaten ausgereifte Prototypen entwickelt. Von der Idee bis zur Vorserie in kurzer Zeit – der Full-Service von TEAMS hat dem Start-up dabei einige Steine aus dem Weg geräumt. 

Die funktionsfähigen Systeme wurden im April 2019 auf der Münchener bauma, der weltgrößten Baumaschinenmesse, eindrucksvoll präsentiert: Die Messebesucher konnten in einer Fahrerkabine „Active Noise Cancelling“ live erleben. Das Erstaunen war groß und die Resonanz hervorragend.

Wir freuen uns, dass wir dieses hoch komplexe Design-Projekt so erfolgreich gemeinsam mit recalm gestemmt haben und sind gespannt auf weitere gemeinsame Entwicklungen.

Share this story