Das Potential von Produkten im Taschenformat

NXP CES 2018

Von winzigen Chips zu großen Erfahrungen

Autonome Fahrzeuge Design Systeme Branded Interactions 2018 Messedesign Interface DesignConsumer Elektronik Halbleiter-Chips

NXP entwickelt weltweit Technologien für das Auto der Zukunft. Ständig neue Technologien zu entwickeln, die die weltweite Fahrzeugindustrie voranbringt, ist schon eine Aufgabe an sich. Wenn dein Hauptprodukt nur wenige Zentimeter misst, ist es ohne Zweifel sinnvoll, mit überzeugenden Geschichten zu erklären, warum diese Innovationen wichtig sind und wie sie funktionieren.

Das Publikum verstehen

Die Kommunikation von NXP ist nicht nur auf die Autohersteller ausgerichtet, sondern auf das ganze Spektrum der Autoenthusiasten, wie Ingenieure und politischer Lobbyisten. Diese Zielgruppen sollen nicht nur allgemein hören, was NXP zu sagen hat, sondern explizit angesprochen werden. Dazu braucht es ein vielschichtiges Storybuilding-System, um Nutzern mit ganz unterschiedlicher Motivation (unterhalten, aufklären, überzeugen und verkaufen) die verschiedenen Geschäftsbereiche von NXP vorzustellen.

Maßgeschneiderte Herstellungserfahrungen

Mit Blick auf zukünftige Fachmessen, auf denen interaktiven Ausstellungen und Konzepte vorgestellt werden, wurden drei unterschiedliche Kommunikationselemente entwickelt, um unterschiedlich technikerfahrene Zuschauer zu erreichen. Das System musste ein flexibles und modulares sein, optimiert für verschiedene Räume und gleichzeitig maßgeschneiderte und diverse interaktive Lösungen zulassen.

Geschichten innerhalb von Geschichten

Die architektonischen Formen gestalteten eine einheitliche Umgebung, die ein Spielplatz für Nutzer wurden, um sich selbst in die Fahrzeugtechnologie von NXP zu vertiefen. Nutzer konnten zwischen Unterhaltungsmöglichkeiten und Applikationen bis hin zu Produktspezifikationen und Live-Vorführungen wählen und hatten es damit selbst in der Hand, wie tief sie einsteigen wollten. Flexibilität im Design ermöglichte eine große Auswahl von Inhalt und Geschichten:

 

von der Autonomisierung von Fahrzeugen mit Sensoren und AI-Algorithmen, um jeden Teil des Autos mit verschiedenen Kommunikationssystemen zu verbinden bis hin zur technikbasierten Herstellung, um die Kundenanpassung des Interieurs zu vergrößern und Curated Content für jeden Passagier zu liefern.

Alles miteinander verbinden

Es war ein Meilenstein, dass man auf der CES in den interaktiven Fahrzeug-Spielplatz, den wir mit NXP designt haben, einsteigen konnte. Vielleicht war es die Stadt Las Vegas, die auf uns abgefärbt hat, oder es war, die Möglichkeit, die Vision und Story von NXP mit dieser Botschaft zum Leben zu erwecken: „Wir entwickeln die Zukunft der Fahrzeugtechnologie, heute!“

Projekte wie diese...

... sind eine Aufgabe voller Arbeit und Liebe. Die Komplexität des Themas und die verwendete Technologie zu verstehen und auszudrücken, war eine große Herausforderung. Sich nicht nur vorzustellen, was der kleine Halbleiter-Chip von NXP kann, sondern zu sehen, wie die gesamte Technologiefamilie die Interaktionen zwischen Menschen, Autos und der Umwelt verbessert, war die Mühe wert. TEAMS freut sich, gemeinsam mit NXP Innovationen in der Fahrzeugtechnologie der Zukunft Realität werden zu lassen.

Share this story