Jungfernflug eines Supervogels

Jonker Sailplanes

Jungfernflug eines Supervogels

Jonker Sailplanes TEAMS Esslingen Transportation & Mobility Aircrafts Sailplane Markenkommunikation Corporate Communication Color & Trim

Jonker Sailplanes ist einer der weltweit führenden Hersteller von Segelflugzeugen mit Firmensitz in Potchefstrom / Südafrika. Der eigene Anspruch der Firma ist nicht weniger als „ die weltbesten Segelflugzeuge“ herzustellen. Jonker präsentiert nun mit der JS2 Revenant , einem Segelflugzeug mit 21 Meter Spannweite und einem 2-Takt-Motor , mit dem man aus eigener Kraft von einem Flugplatz starten kann, seine neueste Entwicklung.

Die aerodynamische Entwicklung ist bei Segelflugzeugen auf allerhöchstem Niveau und allen Entwicklungen bei motorisierten Flugzeugen weit voraus. Der Grund dafür ist dass als einzige Energiequelle im Flug die Kraft der Sonne zur Verfügung steht und die Effizienz des Fluggerätes darüber entscheidet wie schnell und weit man fliegen kann.

 

 

Entwicklungen im Segelflugsport werden für ein breites Einsatzspektrum konzipiert und auch eingesetzt. Dasselbe Flugzeug das für erholsame Überlandflüge eingesetzt wird dient auch Spitzenpiloten im Wettkampf. Formel 1 und Luxuslimousine müssen in einem Konzept abgebildet werden. Das erklärt auch wie schwierig es ist alle Anforderungen bezüglich Leistungsfähigkeit, Komfort und Sicherheit in einem Konzept zu vereinen. Der Pilot sitzt in einem Formel 1 Cockpit und bekommt gleichzeitig den Komfort und das Ambiente einer Luxuslimousine.

In enger Zusammenarbeit zwischen TEAMS und Jonker  werden Colour und Trim Elemente definiert, das Interieur gestaltet und Corporate Elemente in Szene gesetzt. In unserem ganzheitlichen Ansatz erarbeiten wir die Touchpoints mit der Marke und setzen sie glanzvoll in Szene. Der Firmen-Prototyp mit der Werknummer eins nimmt dabei eine besonders exponierte Rolle ein und ist somit eine Botschaft der Marke an die Öffentlichkeit. „Wir wollen uns hervorheben und erkennbar machen“, sagt Uys Jonker, aber natürlich auf positive Art und Weise“.

„TEAMS erkennt echte Kundenbedürfnisse und erarbeitet passende Lösungen. Wir sehen die Zusammenarbeit mit TEAMS als strategische Partnerschaft. Da wir als junge Firma im Umfeld von  etablierten Konkurrenten operieren wollen wir gleichzeitig an unsere Brand-DNA und unserer Performance arbeiten. In einem interdisziplinären Prozess detektieren wir die Felder in denen wir uns vom Markt abheben und unsere Marke schärfen können. TEAMS hilft uns dabei mit einem tiefen Verständnis in diesem hochspezialisierten Markt.“

UYS Jonker, Gründer und Partner von JONKER SAILPLANES

„Ich selbst bin seit vielen Jahren Luftfahrt-begeistert und fliege Segel- und Motorflugzeuge. Die eigenen Berührungspunkte machen es definitiv leichter Bedürfnisse zu erkennen und zu verstehen . Die Kombination aus Technik und Pilot ist die Voraussetzung für erfolgreiches Fliegen. Ein perfektes Cockpit-Management und Ergonomie ist extrem wichtig für stundenlange Flüge in einem engen Cockpit.“

Klaus Baumgartner, Managing partner of TEAMS

Share this story