Die Konkurrenz hinter sich lassen

Bissell

Mit UXD zum Erfolg der Marke

UX Design Design weltweit Internationale Märkte Marktuntersuchung Haushaltsgeräte

Nach Marktanalysen in den U.S.A. sah der Haushaltsgigant die Gelegenheit für einen Handstaubsauger, der zu den veränderten Bedürfnissen seiner Kunden passt. Weitere von Teams durchgeführte Untersuchungen deuteten außerdem auf einen vielversprechenden Markt in Asien hin. Martin Rauch, Seniordesigner für globales Design, betreute das Projekt und erklärte

 

„Mit Bissell verband uns bereits eine mehrjährige Arbeitsbeziehung. Durch die Zusammenführung unserer Kenntnisse über beide Märkte gelang es den perfekten Handstaubsauger sowohl für den Westen als auch für Asien zu entwickeln. Damit gelang Bissell erstmals der Schritt auf den internationalen Markt.“

Research zuhause

In Shanghai schwärmte unser Team von UX-Experten und Designern aus, um die Konsumenten zuhause beim Saugen mit ihren derzeitigen Staubsaugern zu beobachten.

Die Verbraucher dokumentierten wöchentlich ihre Gewohnheiten dabei, während wir ihre neuralgischen Punkte im Umgang mit den Geräten beobachteten. Die Ergebnisse wurden nach einigen zusätzlichen Interviews und Workshops zusammengefasst.

Schwachstellen der Staubsauger

Die Ergebnisse zeigten, dass die Bedürfnisse der Verbraucher in beiden Teilen der Welt weitgehend übereinstimmten. Nur kleine Unzulänglichkeiten hielten die Leute von der Anschaffung eines Handstaubsaugers ab.

Sowohl die nordamerikanischen als auch die chinesischen Haushalte benutzten den Handstaubsauger für schwerzugängliche Flächen beispielsweise unter Tischen und Stühlen.

Es gab jedoch auch kleine Unterschiede zwischen den amerikanischen und chinesischen Verbrauchern. Während der Staubsauger in den USA seinen Platz zur schnellen Verfügbarkeit nahe am Esszimmer hat, steht er in China eher in der Abstellkammer.

Vertrauen leitet den Designprozess

Basierend auf unseren Analyseerkenntnissen haben wir uns als erstes darauf konzentriert, durch innovative Funktionen den Reinigungsprozess zu beschleunigen.

Das Ergebnis ist eine flexible Handhabung: ein Scharnier, dass in zwei Richtungen bewegt werden kann, erleichtert das Saugen unter Tischen und an schwer erreichbaren Stellen in der Wohnung. Die schlanke Form ermöglicht problemlos die Unterbringung des Staubsaugers auch in kleinen Abstellräumen.

Kurz zuvor hatten wir Bissells Markensprache neu definiert, so dass wir Design und Firmenimage optimal aufeinander abstimmen und so das Verbrauchervertrauen in die Leistungen des Handstaubsaugers sichern konnten – durch ein kraftvolles Aussehen und High-tech-Appeal.

Präsentation des Bolt ION

Nach der Markteinführung des Bissell Bolt ION wurde schnell klar, dass das Design den Nagel auf den Kopf getroffen hat – und zwar in allen Funktionen, die Verbraucher in beiden Ländern zuvor als problematisch definiert hatten. Innerhalb von wenigen Monaten entwickelte er sich zum top-seller, bekam auf vielen wichtigen Webseiten hervorragende Nutzerbewertungen und führte zu einem ganz neuen Blick auf die Qualitätsstandards der Staubsaugerkollektionen der großen Wettbewerber.

Share this story