Eine weltbekannte Produkt-Dynastie erschaffen

Bosch visuelle Markensprache

Gemeinsam stärker

Bosch Visuelle Markensprache Analyse von Nutzererfahrungen End-to-End-Realisation Produkt Design Industrielle Produkte

Seit mehr als 60 Jahren überträgt TEAMS die Werte, die die Marke BOSCH ausmachen, in die visuelle Markensprache der power tools. Gemeinsam arbeiten wir an einer ganzheitlichen Strategie, Benutzerfreundlichkeit und dem Engineering. Fünf Büros rund um die Welt liefern für jede neue Entwicklung die gleiche hervorragende Designqualität & -garantie, ein globaler Beweis für Konzept.

BOSCH ist unser ältester Kunde und während der langen, gemeinsamen Zeit konnten wir die Marke mit Blick auf höhere Ziele entwickeln. Unser erfolgreiches Bestreben mit BOSCH die ergonomischsten und benutzerfreundlichsten Power tools zu entwickeln, führte zu einem ganzen Produkt-Portfolio.

 

 

Die Produktstrategie im Kontext

Ein Produkt existiert niemals alleine, sondern muss immer im Zusammenhang mit seiner Umgebung und anderen korrespondierenden Produkten gesehen werden. Das ist eine unserer wichtigsten Erkenntnisse, die wir im Verlauf unserer langjährigen Erfahrungen bei der Entwicklung einer visuellen Markensprache gemacht haben. Das hat schon zu Beginn unserer Zusammenarbeit unserer Beziehung revolutioniert. Gemeinsam konnten wir alle internationalen brand books und Gestaltungsrichtlinien für BOSCH Produkte gestalten und managen. Die größte Herausforderung ist die gleiche Vision und Qualität bei der Entwicklung von Benutzerfreundlichkeit, Form, Farbe und Funktionalität umzusetzen - und zwar für alle Produkte und über ihre gesamte Lebenszeit.

Entwicklung global

Ein weiterer fruchtbarer Aspekt in unserer Beziehung zu BOSCH ist der Ansatz, Produktentwicklung in einem globalen Umfeld zu verorten. Für uns bei TEAMS ist es immer besonders spannend, auf der einen Seite mit den lokalen Trends, der Kultur und den Wettbewerbern zu interagieren und auf der anderen Seite keine Kompromisse bei den Kernattributen einer Marke zu machen.

Dieses Spannungsfeld erfordert von TEAMS die eigenen Kompetenzen in Produktdesign ständig zu erweitern. Um zu verstehen, in welchen Kontexten die BOSCH Produkte existieren, kommen alle unsere Methoden zum Einsatz: von Marktanalysen (lokal und global) über Umfragen bis hin zu Untersuchungen zu UX.

 

 

Prozesskomponenten

Ein Produkt, das nur existiert, ist zum Scheitern verurteilt. Erfolgreiche Marken passen sich im Lauf der Zeit den sich verändernden Bedingungen an. Gleichzeitig bewahren sie die Kernaspekte ihres Charakters (wie eine Person). Wie eine Marke auf Einflüsse und Trends reagiert, ist ein entscheidender Teil der Unternehmensstrategie.

Die Partnerschaft mit BOSCH hat uns gelehrt, daran zu glauben, dass Produkte sich verändernde Forderungen und Ansprüchen von Nutzern, Märkten und Technologien reflektieren müssen. So ist es möglich, Innovationen, die vom Unternehmen eingeleitet werden, strategisch zu steuern.

Die Wiedererkennbarkeit der Marke

Schon seit den Anfangsjahren unserer Partnerschaft hat das Design der BOSCH Power tools den Markt bestimmt. Der Erfolg der Marke, die Wiedererkennbarkeit der visuellen Sprache und die Stärke der Innovationen aller Produkt-Portfolios sind das Ergebnis der strategischen Entwicklung vielfältiger Produktreihen von TEAMS & BOSCH.

Rund um die Welt

Heute sprechen die Resultate für sich selbst. Die Flexibilität der visuellen Sprache, die wir für BOSCH Produkte entwickelt haben, ermöglicht eine hervorragende Anpassung der Produkte für nahezu jeden globalen Markt und regionaler Nutzerbedürfnisse. Und immer noch garantieren die bewährte Qualität und die Kernattribute, wie Konzept, Design und Benutzerfreundlichkeit, die Wiedererkennbarkeit der Marke. Einer unserer größten Triumphe und eine große Ehre, BOSCH Produkte bleiben eine unserer leidenschaftlichsten Investitionen in die Entwicklung einer Markensprache.

Share this story