Champion Style für Jonker Sailplanes

Jonker Sailplanes

Rollout der 50sten JS3 Rapture in Potchefstroom, einer „Special Edition“ in ganz besonderem Design

AERO Messe Segelflugzeug Segelfliegen Design Realisation Strategisches Design Markenerlebnis

 

Der Flug ohne Motor ist ein faszinierender HighTech Sport. In der Weltspitze gibt es eine kleine Anzahl von Unternehmen, die wettbewerbsfähige Flugzeuge auf allerhöchstem Niveau herstellen. Das südafrikanische Unternehmen Jonkers Sailplanes fordert die etablierte Konkurrenz mit wegweisendem Design in Bezug auf Effizienz heraus. Mit dem neuesten Modell in der 18m-Wettbewerbsklasse, der JS3 Rapture, ist nun ein ganz besonderer Wurf gelungen.

Katrin Senne ist die amtierende Weltmeisterin im Segelflug und konnte nun ihr neues Sportgerät in Potchefstroom, Südafrika in Empfang nehmen. Wir sind stolz darauf, dass wir ihrem Supervogel den entsprechenden Renntrimm mitgeben durften. Das auffällige Farbschema wird ihr Ausnahmetalent im Kreis der Wettbewerber unterstreichen.

Wir wünschen Katrin Senne viele erfolgreiche Flüge und, wie man im Fliegerjargon sagt: “Many happy landings!“

Triff Katrin Senne auf der AERO in Friedrichshafen auf dem Stand von Jonkers Sailplanes.

 

 

  

Share this story