Bessere Sicht, besseres Leben

Essilor Group

Innovationen für unkomplizierte Sehschwächen Diagnostik

Quick Check Essilor-Group See Change Challenge Visus Diagnose Medizinisches Design Ametropie Social Design Design for Social Impact User Experience Design Design Engineering

Sehschwäche ist die am weitesten verbreitete körperliche Beeinträchtigung in der Welt.

Über 2,7 Milliarden Menschen leiden an unbehandelter Sehschwäche und den sozialen und persönlichen - aber auch wirtschaftlichen Folgen. 90% der Betroffenen leben dabei in Ländern mit prekären Gesundheitssystemen und haben dadurch wenig bis keinen Zugang zu guter medizinischer Vorsorge und Versorgung.

 

Die Essilor Gruppe, ein weltweit führendes Unternehmen in der Augenoptik, rief 2016 daher die „See Change Challenge“ aus. Betroffenen soll durch ein in Bedienung und Technik radikal einfaches Analysegerät geholfen werden, das eigene Sehvermögen und eventuelle Sehschwächen ohne großen Aufwand zu diagnostizieren. Eine Herausforderung, an der TEAMS mit Begeisterung teilnahm und überzeugen konnte.

 

Nach dem erfolgreichen Abschluss des Wettbewerbs wurden inzwischen die ersten Pilotprojekte erfolgreich gestartet. Erfahre hier mehr dazu.

“Wir waren schockiert, als wir die erschütternde Statistik hörten: Jeder dritte Mensch kann die Welt nicht klar sehen. Umso begeisterter waren wir, etwas zur Lösung dieses fundamentalen und sozialen Problems beitragen zu können. Eine Herausforderung, der wir uns unbedingt stellen wollten."

Paul Hatch, TEAMS Chicago CEO

Share this story