Das Gute Geschenk: Unterstützung für die Kulturszene

TEAMS

Kunst kennt keinen Shutdown

Kunst Kultur Hamburg Hamburger Kulturszene Weihnachten 2020

Der Kultur- und Kunstbetrieb gehört zu den Branchen, die am stärksten von der Coronavirus- Epidemie und der daraus resultierenden Krise bedroht sind. TEAMS Hamburg unterstützt in diesem Jahr zu Weihnachten zwei Initiativen, die dem Team besonders am Herzen liegen, mit Spenden für die Kulturszene ihrer Stadt.

 

Kurzfilmfestival Hamburg

Von den Auswirkungen der Corona-Pandemie sind vor allem freischaffende Künstler*innen existenziell betroffen. Unter dem Motto »Kunst kennt keinen Shutdown« hat die Hamburgische Kulturstiftung daher im März 2020 gemeinsam mit weiteren Hamburger Stiftungen einen Hilfsfonds ins Leben gerufen, um die Hamburger Kulturszene finanziell zu unterstützen.

kulturstiftung-hh.de

Save our Sounds

Genau wie viele andere Branchen ist auch die Hamburger Club- und Veranstalterszene durch die Coronakrise akut in ihrer Existenz und Vielfalt bedroht. Um ein allgemeines Club- und Kultursterben unbekannten Ausmaßes zu verhindern, sammelt Clubkombination mit der Aktion Save our Sounds Spenden, um die Hamburger Clubszene finanziell zu unterstützen und deren Schließung damit zu verhindern.

clubkombinat.de

Wir haben unsere Freunde in Kunst und Kultur, ihre Veranstaltungen, ihre Perfomances, ihre Ausstellungen und ihren Output in diesem Jahr sehr vermisst. Wir hoffen, dass wir unsere Städte bald wieder in vollem Umfang Kultur leben sehen.

Share this story